Musik und Stimmung hoch Drei

Bockbierabend, Blaumeisen-Partynacht und Polizei Big Band sind drei der Höhepunkte des diesjährigen Pfingst- und Sulmtalmusikfests

Seit Jahren bietet der Musikverein „Eintracht“ Lehrensteinsfeld den Besuchern des Pfingstmusikfests, das in diesem Jahr zugleich Sulmtalmusikfest ist, ein Festival der Blasmusik und eine Partynacht der Superlative. So auch in diesem Jahr – und zwar vom 18. – 20. Mai 2018.

Das Festwochenende startet am Freitag Abend (18.05.) um 20 Uhr mit dem traditionellen Bockbierabend. Für beste Stimmung zum süffigen Gerstensaft sorgen die Musikvereine Erlenbach und Ellhofen.

Am Samstag (19.05.) sind wieder die BLAUMEISEN zu Gast in Lehrensteinsfeld. Wer mit der überregional bekannten Show- und Partyband schon im Mai Oktoberfeststimmung erleben will, ist herzlich zum Mitfeiern ins Festzelt eingeladen. Am Samstag bietet das bereits ab 18.30 Uhr Einlass. Das komplette Ausschank-Team steht ebenfalls ab 18.30 Uhr bereit, ab 19 Uhr heizt Marcus mit feinstem Gitarrensound schon mal die Stimmung an und ab 20.30 Uhr lassen es die BLAUMEISEN dann krachen. Karten im Vorverkauf (10 €) gibt es über alle Musiker des Aktiven Orchesters. Ticketanfragen per E-Mail sind unter vorverkauf@musikverein-lehrensteinsfeld.de möglich. Kurzentschlossene erhalten auch noch Karten an der Abendkasse. Wer rechtzeitig kommt, kann sich hier für 12 € noch eines der begehrten Tickets sichern. Der Verkauf am Samstagabend startet um 18.30 Uhr.

Foto: Hans Posovszky

Am Sonntag (20.05.) lädt der Musikverein bereits ab 11 Uhr zu Weißwurstfrühstück und Sonntags-essen ein. Besonders günstig wird das Mittagsmenü mit Coupon. Wer ihn ausschneidet und am Sonntag zwischen 11 und 14 Uhr an der Kasse abgibt, erhält ein Schnitzel oder ein halbes Hähnchen, jeweils mit Pommes oder Kartoffelsalat plus ein Getränk nach Wahl zum einmaligen Sonderpreis von nur 9 €. Auch der Sonntag verspricht Nonstop Blasmusik und gute Laune. Garanten dafür sind die Kapellen aus Sülzbach, Willsbach und Heinriet sowie das Sulmtalgebietsjugendorchester. 
Ein weiterer Höhepunkt ist der Auftritt der Polizei Big Band Heilbronn, die im Festzelt ab 20 Uhr ein musikalisches Feuerwerk auf der Bühne zündet, bevor das Pfingst- und Sulmtalmusikfest mit dem großen Abschlussfeuerwerk gegen 22.30 Uhr schließlich endet.

An allen drei Festtagen verwöhnen die Lehrensteinsfelder Musiker ihre Gäste nicht nur mit toller Musik, sondern auch mit dem bekannt reichhaltigen Speise- und Getränkeangebot, das kaum Wünsche offen lässt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.